Tierärztl. Gemeinschaftspraxis
für Tierverhaltenstherapie

 

Tierärztinnen Dr. Corinna Dehn &
Stephanie Landgrebe-Kröger

 

Goethestraße 67
63067 Offenbach

Tel.: 0 69 / 80 90 48 99
Fax:  0 69 / 80 90 75 09

Telefonsprechzeit:
Montag bis Freitag
10.00 - 12.00 Uhr
Zum Kontaktformular

 

Besuchen Sie auch unsere Hundeschule

Seminare 2017

31.10.2017

Ausgebucht!

Speziell für Verhaltenstierärzte:

13. Frankfurter Gesprächskreis

 

Programm:

 

09:30 – 10:00 Uhr Anreise und Begrüßung durch das Organisationsteam

 

10.00 – 11:30 Uhr Soziales Lernen und Mikromimik des Hundes (Teil 1)

Referentin: Dr. Juliane Kaminski, University of Portsmouth (zugeschaltet über Video-Live-Übertragung)

 

11.30 – 12:30 Uhr Mittagspause

 

12.30 – 14.00 Uhr Soziales Lernen und Mikromimik des Hundes (Teil 2)

Referentin: Dr. Juliane Kaminski, University of Portsmouth (zugeschaltet über Video-Live-Übertragung)

 

14.00 – 14:30 Uhr Diskussion mit der Referentin

z.B. über: Lernen Hunde durch Abgucken? Wie gut lernen Hunde durch Nachmachen? Welche Faktoren beeinflussen diese Fähigkeit unserer Hunde? Warum können Hunde nicht imitieren?" Im Arbeitsalltag lassen sich Hunde beobachten, die das Verhalten anderer Hunde nachmachen, "Wo sind die Grenzen dieser Fähigkeit? Was ist "Do-as-I-do" - ein rein gelerntes Verhalten oder wird hier die angeborene Fähigkeit der Hunde ausgenutzt, etwas nachzuahmen? Könnte man diese Fähigkeit in der Ausbildung unserer Hunde besser nutzen, als wir es bisher tun? Wie müsste ein solches Training aufgebaut sein?

 

14:30- 14:45 Uhr Kaffeepause

 

14:45 – 16:15 Uhr Pro und Contra Schleppleine

Ist Training mit der Schleppleine grundsätzlich sinnvoll? Mögliche Gründe für die Anwendung der Schleppleine: Radiustraining? Antijagdtraining? Kontrolle jagender oder „gefährlicher“ Hunde? Einsatz in der Grunderziehung? Länge der Schleppleine (5m, 10m, 15m, 20m, 30m)? Aufbau des Trainings, um Überforderung der Besitzer zu vermeiden? Sind Trockenübungen zu Beginn ohne Hund sinnvoll? Wie wird die Leine geführt? Wann übernimmt der Trainer das Handling der Leine? Wann wird die Leine an den Besitzer übergeben?

Referentin: Dr. Corinna Dehn, Offenbach

 

16:15 – 16:30 Uhr Kaffeepause

 

16:30 – 17:30 Uhr Pro und Contra Schleppleine (Fortsetzung)

Referentin: Dr. Corinna Dehn, Offenbach

 

17:30 – 18:00 Uhr Diskussion (Schleppleine) und Abschlussbesprechung (Themen- und Terminfindung)

 

Moderatoren: Dr. Corinna Dehn (promovierte Tierärztin und Inhaberin der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis, Goethestraße 67, 63067 Offenbach, mehrfache Referentin diverser Fortbildungsveranstaltungen für Tierärzte, Hundetrainer und Tierhalter), Stephanie Landgrebe-Kröger (Tierärztin und Inhaberin der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis, Goethestraße 67, 63067 Offenbach, Referent diverser Fortbildungsveranstaltungen für Tierärzte, Hundetrainer und Tierhalter) Dr. Angelika Wolf (promovierte Tierärztin und Inhaberin der Tierarztpraxis für Verhaltenstherapie, Sudetenring 15, 61476 Kronberg, mehrfache Referentin diverser Fortbildungsveranstaltungen für Tierärzte, Tiermedizinische Fachangestellte, Hundetrainer und Tierhalter)

 

Zeit und Ort: Ort: Dienstag, 31.10.2017, 09:30 bis 18:00 Uhr, Tierärztliche Praxis für Tierverhaltenstherapie Dr. Corinna Dehn und Stephanie Landgrebe-Kröger, Goethestraße 67 63067 Offenbach

 

Veranstalter: Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Dr. Corinna Dehn und Tierärztin Stephanie Landgrebe-Kröger, Goethestraße 67, 63067 Offenbach, Tel: 069-80904899, Fax: 069-80907509, email: . sowie Tierarztpraxis für Verhaltenstherapie Dr. Angelika Wolf, Sudetenring 15, 61476 Kronberg, Tel: 06173-61738, Mobil: 0179-3927928, Fax: 06173-608389, email: .

 

Informationen und Anmeldung: Tierärztliche Gemeinschaftspraxis Dehn & Landgrebe-Kröger Goethestr. 67, 63067 Offenbach, Tel.: 069 / 80 90 48 99

 

 

 

Weitere Seminare unter www.hundeschule-frankfurt.de

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

                      

 

                         


----------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

    

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

                  


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

                  


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

 

                  


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

                  


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

                  


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

                  


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------